Kritik der bürgerlichen Wissenschaft


Die Münchner Philosophie

Ethik, Logik und Wissenschaftstheorie

Sinnstiftung und Skepsis-
Das Programm einer wieder in Mode gekommenen Beamtenwissenschaft


Vorwort

I. Die Vertreter der Disziplin

Robert Spaemann: Edel sei der Mensch, hilfreich und gut
Dieter Henrich: Ich bin der Weg und die Wahrheit
Wolfgang Stegmüller:Vielosof der Gegenwart
Eberhard Simons:Es war schon immer etwas Besonderes, etwas Besonderes zu sein

II. Philosophisches Problembewußtsein für (Vor-)Kriegszeiten

Das Recht auf Krieg - moralphilosophisch abgeleitet
Der Krieg als Gefahr für die Menschheit, als Krise der Vernunft, als Problem für die Sinnstiftung
Der Grundwert LEBEN - das Ideal totaler Dienstbarkeit wird breitgetreten

III. Ein Fachbereich verblödet

Das Philosphiestudium: Übungen im tiefen, tiefen Denken
Einführung in die Formale Logik:Wissenschaftliche Bemühungen um den Ersatz des Denkens
Bekenntnisse eines Vortrefflichen


© Resultate Verlag 1987