GegenStandpunkt  |  Zeitschrift  |  Index  |  Abo  |  Bestellen  

GEGENSTANDPUNKT 4-15
Politische Vierteljahreszeitschrift

  Verzeichnis der Nummern  |  Jahrgang 2015  |  << vorige Nummer  |  nächste Nummer >>  

Werbung | Inhalt (.pdf) | Inhalt (.txt) | Titelbild (.pdf)


GegenStandpunkt 4-15 erscheint am 18.12.2015
 

Druckausgabe ISSN:  

0941-5831

Ebook Pdf-Format ISBN:  

978-3-929211-68-9

Ebook Epub-Format ISBN:  

978-3-929211-69-6

Ebook Mobi-Format ISBN:  

978-3-929211-70-2

GS 4-15 Titelbild

Neben der Druckausgabe erscheint die aktuelle Nummer auch in den Ebook-Formaten
.pdf (seitengleich mit der Druckausgabe), .epub und .mobi (u.a. für Kindle-Reader).

Bestellen


 

Chronik – kein Kommentar!

Deutschland im Jahr 2015: Glanzleistungen demokratischer Regierungskunst

  1. Der Mindestlohn kommt!
  2. Griechenland, Euro, Europa – gerettet!
  3. Die Flüchtlingskrise – „Wir schaffen das!“
  4. Europas Kampf um die Werte – „nous sommes unis“

Politik mit Flüchtlingen

Deutsche Drangsale auf dem Weg zur globalisierten Nation

  1. Von Asylfragen zur Bewältigung des Weltflüchtlingsproblems
  2. Die Flüchtlinge im Gastland: „Ein Zustrom, der Deutschland verändern wird!“
  3. Der deutsche Kampf um eine europäische Flüchtlingspolitik

Bild als Anführer der „Willkommenskultur“:
Eine Million Kronzeugen für Deutschland!


Bild und die „Macht der Bilder“ –
intellektuelle Bekenntnisse zur Antiintellektualität nationalistischer Gesinnungspflege


„Dieselgate“ bei Volkswagen
Eine Schönheit kapitalistischen Wirtschaftens auf Weltniveau: Schadensfall Image-Ruinierung


Stichwort: Gerechtigkeit

  1. Gerechtigkeit – Maxime herrschaftlicher Gewalt
  2. Dem Recht unterworfene Produktionsverhältnisse begründen mit dem Inhalt des Rechts auch dessen Lebenslüge – Gerechtigkeit im bürgerlichen Staat
  3. Gerechtigkeit als Maßstab politisierter Kritik
  4. Maxime zwischenmenschlicher Gemeinheiten
  5. Das letzte Dokument der Unwahrheit, durch das Recht wäre ein Entsprechungsverhältnis geregelt – die höhere Gerechtigkeit

Türkische Parlamentswahlen 2015

Werdegang und Mission des frommen Anatoliers
Recep Tayyip Erdoğan

  1. Die Stimme, die für das Volk im Staat und gegen ihn spricht
  2. Die Kraft, die dem Volk den Staat erobert und der Nation das Volk erschließt
  3. Der Führer, in dessen schrankenloser Macht sich der Wille des Volkes erfüllt

Fracking in den USA

Eine Studie über das innige Verhältnis von Geschäft und Gewalt – made in the USA


Zwei Seidenstraßen – eine Asiatische Entwicklungsbank (AIIB) – Inselstreit und Aufrüstung

Chinas Fortschritte auf dem Weg zur Geldmacht und Weltmacht


Das Baltikum, drei Kleinstaaten mit großem Auftritt: als Vorposten der NATO und Merkels giftige Kronzeugen in der Eurokrise

  1. Die Staatsraison der Balten: Antirussisch
  2. Der eigentümliche Fanatismus der baltischen Politik im Verein mit und als Instrument der amerikanischen Außenpolitik
  3. Wirtschaft und Krisenpolitik im Europa des Euro: Die drei Musterknaben


© GegenStandpunkt Verlag 2015  |  Impressum